Schnappt sich Kaufland den Real-Markt im Wiesbadener Äppelallee-Center?

Bundeskartellamt macht Weg frei

Schnappt sich Kaufland den Real-Markt im Wiesbadener Äppelallee-Center?

Die Supermarkt-Kette Kaufland hat vom Bundeskartellamt grünes Licht für die Übernahme des Real-Markts in der Wiesbadener Äppelallee bekommen. Das berichtet die „Lebensmittel-Zeitung“.

Durch die Übernahme sei „keine erhebliche Behinderung wirksamen Wettbewerbs in den betroffenen Markträumen“ zu erwarten, so die Wettbewerbsbehörde am Freitag. Bereits im Dezember hatte Kaufland die Erlaubnis für die Übernahme von bis zu 92 Real-Märkten erhalten.

Kaufland wird außer der Wiesbadener Filiale unter anderem den Markt in Alzey übernehmen. Edeka hatte im Frühjahr die Genehmigung für die Übernahme von bis zu 51 Real-Filialen erhalten, Globus bekam die Freigabe für bis zu 24 Real-Standorten.

Logo