Diese Straßensperrungen kommen jetzt in Wiesbaden

Busverkehr wird umgeleitet, Haltestellen müssen teilweise entfallen

Diese Straßensperrungen kommen jetzt in Wiesbaden

Aufgrund von Baustellen werden in den nächsten Tagen zuerst die Schwalbacher Straße und dann die Igstadter Straße gesperrt. Von den Sperrungen sind auch einige Busverbindungen betroffen. Das melden die Stadt Wiesbaden und ESWE Verkehr. Die wichtigsten Informationen haben wir hier für euch zusammengefasst.

Sperrung der Schwalbacher Straße (8. Januar)

Am Sonntag (8. Januar) wird zwischen 6 und 19 Uhr die Schwalbacher Straße in Richtung Platz der Deutschen Einheit / Luisenplatz für den Verkehr gesperrt. Dort wird ein Kran aufgestellt. Die Sperrung hat auch Auswirkungen auf den Busverkehr.

Betroffen sind die Linien 3, 6, 22, 28, 33, SB und EW. Zwischen den Haltestellen „Landesbibliothek” und „Schwalbacher Straße, Bussteig C“ fahren die Busse eine Umleitung über die Karlstraße und Dotzheimer Straße. Anschließend verkehren die Busse wieder auf dem regulären Fahrweg.

Die Linie 16 fährt über den Kreuzungsbereich Dotzheimer Straße / Schwalbacher Straße weiter zur Luisenstraße.

Sperrung der Igstadter Straße (9. bis 14. Januar)

Aufgrund einer Trassenlegung muss die Igstadter Straße im Abschnitt zwischen Schreberweg und Köpfchenweg von Montag (9. Januar) bis voraussichtlich Samstag (14. Januar) für den Verkehr voll gesperrt werden. Da es keine Umfahrungsmöglichkeiten gibt, kann Igstadt in dieser Zeit nur über Kloppenheim angefahren werden. Für die Arbeiten im Einmündungsbereich des Köpfchenwegs wird eine Umleitung eingerichtet. Die Gewerbebetriebe im hinteren Bereich der Igstadter Straße können über Igstadt erreicht werden.

Von der Straßensperrung sind die Buslinien 23, 37, SB und EW betroffen. Die Haltestellen „Köpfchenweg“, „Oranienhof“, „Hof Erlenblick“,„Igstadter Straße“ und „Am Wiesenhang“ entfallen. Stattdessen fahren die Busse eine Umleitung über die Kloppenheimer Straße, Pfortenstraße, Bangertstraße und Stiegelstraße.

Nach diesem ersten, etwa einwöchigen Bauabschnitt wird es eine weitere Sperrung in der Igstadter Straße mit Umleitung über den Köpfchenweg und den Goldackerweg geben. Die dann anstehenden Arbeiten werden voraussichtlich weitere zwei Wochen dauern.

Logo