Zugausfälle und Umleitungen zwischen Wiesbaden und Frankfurt

Fahrpläne werden angepasst

Zugausfälle und Umleitungen zwischen Wiesbaden und Frankfurt

Wegen Bauarbeiten kommt es aktuell zu etlichen Einschränkungen im Bahnverkehr zwischen Mainz, Wiesbaden und Frankfurt.

Wie das Verkehrsunternehmen Vlexx informiert, fallen die Halte zwischen Frankfurt Hbf und Mainz Hbf wochentags zwischen 15 und 18 Uhr aus. Die Züge werden über Frankfurt-Höchst umgeleitet. Fahrgäste sollen ab Frankfurt Hbf möglichst auf die S-Bahnen der Linie S8 ausweichen.

Den Baustellenfahrplan, der noch bis zum 28. Januar gilt, könnt ihr hier abrufen. Grund für die Ausfälle sind Bauarbeiten am Knoten Frankfurt-Stadion.

Etliche Züge fallen zudem auf der anderen Rheinseite aus, etwa zwischen Mainz und Koblenz und zwischen Mainz und Mannheim. Auch hier fahren Ersatzbusse und es wurden Sonderfahrpläne erstellt. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.

Logo