Vollsperrung in der Schiersteiner Straße für zwei Wochen

Bereich soll weiträumig umfahren werden

Vollsperrung in der Schiersteiner Straße für zwei Wochen

Wegen Bauarbeiten muss ein Teil der Schiersteiner Straße in Wiesbaden für den Verkehr voll gesperrt werden. Die Arbeiten werden in den hessischen Herbstferien durchgeführt.

Die ESWE Versorgungs AG führt ab Montag, 5. Oktober bis Samstag, 17. Oktober in der Schiersteiner Straße Arbeiten an den Gas- und Wasserleitungen durch. Dadurch kommt es vom 6. Oktober bis zum 15. Oktober (Donnerstag) zu einer Vollsperrung auf einem Teil der Straße.

Betroffen ist der Bereich zwischen Kaiser-Friedrich-Ring und der Herderstraße in Fahrtrichtung Adelheidstraße. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Die Stadt bittet alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für eventuell auftretende Verkehrsbehinderungen. Des Weiteren wird empfohlen, den gesperrten Bereich weiträumig zu umfahren. (ms)

Logo