Gesperrte Straßen ab Montag: Hier müsst ihr mit Verkehrsbehinderungen rechnen

Mehrere Straßen betroffen

Gesperrte Straßen ab Montag: Hier müsst ihr mit Verkehrsbehinderungen rechnen

Wegen Bauarbeiten werden ab Montag (15. August) mehrere Straßen in Wiesbaden gesperrt. Wir geben euch eine Übersicht:

Kastel

An der Bushaltestelle „Brückenkopf“ in Mainz-Kastel müssen Membrane gereinigt und gewartet werden. Die Arbeiten im Innenraum der Bushaltestelle werden in den Nachtstunden durchgeführt. Im Außenbereich finden sie am Donnerstag und Freitag (18. und 19. August) statt. Hierzu wird der Verkehr in Richtung Mainz am Donnerstag zwischen 9 und 15 Uhr einspurig an der Baustelle vorbeigeführt, am Freitag ist die Fahrtrichtung Wiesbaden betroffen. Die Haltestelle selbst kann weiterhin uneingeschränkt genutzt werden.

Kostheim

In der Hauptstraße werden der Kanal saniert und Versorgungsleitungen erneuert. Daher wird die Hauptstraße im Bereich der Bruchstraße ab Montag voll gesperrt, sowohl für den Auto- als auch den Fahrradverkehr. Voraussichtlich kann die Stelle erst am Samstag, 22. Oktober, wieder freigegeben werden. Fußgänger können weiterhin die üblichen Wege benutzen.

Delkenheim

Ab Montag, 15. August, gegen 7 Uhr, bis voraussichtlich Donnerstag, 8. September, wird die Römerstraße voll gesperrt. Autos werden umgeleitet, die Bushaltestelle „Rosenheimer Straße” muss in beide Fahrtrichtungen verlegt werden. Betroffen sind die Linien 15, 48, N2 und SB. Die Busse biegen nach der Haltestelle „Freiburger Straße“ zur Ersatzhaltestelle „Rosenheimer Straße” (gegenüber Hausnummer 1) ab. Die Abfahrtshaltestelle „Rosenheimer Straße” in Richtung Innenstadt befindet sich gegenüber der Hausnummer 17.

Logo