Vollsperrung und Umleitungen in Schierstein

Gleisbauarbeiten in der Freudenbergstraße

Vollsperrung und Umleitungen in Schierstein

Wegen Gleisbauarbeiten muss der Bahnübergang in der Freudenbergstraße in Schierstein für einen Monat voll gesperrt werden. Das teilt die Stadt Wiesbaden mit.

Die Sperrung beginnt am Freitag, 6. Januar, und dauert bis Montag, 6. Februar, an. Der Verkehr wird währenddessen über die Stielstraße, die Saarstraße und die Karl-Lehr-Straße umgeleitet. Die Umleitungen sind ausgeschildert. Es wird empfohlen, den Bereich weiträumig zu umfahren.

Zudem komme es laut Deutscher Bahn zu erhöhten Lärmbelästigungen während der Bauarbeiten. Betroffen davon ist die Strecke zwischen Niederwalluf und Wiesbaden-Schierstein sowie am Bahnhof Niederwalluf (wir berichteten).

Logo