Mit Haftbefehl gesucht: Mann randaliert vor Eiscafé

24-Jähriger landet in Justizvollzugsanstalt

Mit Haftbefehl gesucht: Mann randaliert vor Eiscafé

Ein 24-jähriger Mann hat am Montag vor einem Eiscafé in Bad Schwalbach randaliert und dabei unter anderem zwei Fensterscheiben eingeschlagen. Wie sich später herausstellte, wurde er bereits mit zwei Haftbefehlen gesucht. Sein Tag endete in einer Justizvollzugsanstalt.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilt, meldeten Zeugen gegen 22:30 Uhr, dass ein junger Mann an dem Eiscafé in der Adolfstraße randalieren würde. Eine Streife fuhr daraufhin los und fand den wohnsitzlosen 24-Jährigen vor Ort. Die Einsatzkräfte stellten mehrere Sachbeschädigungen fest.

Als sie seine Personalien überprüften, zeigte sich, dass der 24-Jährige mit zwei Vollstreckungshaftbefehlen gesucht wurde. Die Beamten nahmen den Mann fest und brachten ihn zur Dienststelle, bevor es für ihn weiter in die Justizvollzugsanstalt ging.

Logo