Neuer Pächter für das Literaturhauscafé in der Villa Clementine gesucht

Seitdem Holger Schwedler im vergangenen November überraschend verstorben ist, stehen die Räume des Literaturhauscafés in der Villa Clementine wieder leer. Kulturamt und Literaturhausleitung hoffen jetzt, dass sich bald ein neuer Pächter findet.

Neuer Pächter für das Literaturhauscafé in der Villa Clementine gesucht

Nur rund drei Monate lang war das Literaturhauscafé in der Villa Clementine an der Wilhelmstraße geöffnet. Seit dem plötzlichen Tod des Pächters Holger Schwedler im November, ist das Café in den Räumen im Erdgeschoss der Villa wieder geschlossen — und das, nachdem es zuvor bereits ein Jahr lang leer stand. Das Kulturamt und die Leitung des Literaturhauses hoffen jetzt auf einen Nachfolger, der in den Räumen so schnell wie möglich wieder eine ähnliche Gastronomie eröffnet.

Gesucht wird jemand „der über Erfahrung und ein kreatives gastronomisches Konzept verfügt, das auf die Villa Clementine, ihre kulturelle Nutzung und Lage abgestimmt ist“, heißt es in einer Ausschreibung. Die rund 141 Quadratmeter großen Räume seien bereits für einen gastronomischen Betrieb mit kleinen Speisen, Gebäck und Getränkeausschank ausgestattet. Mit dem Betrieb des Cafés beginnen, sollten die neuen Pächter so bald wie möglich. Wenn es nach dem Kulturamt geht, dann noch im ersten Quartal 2020.

Erst 2018 musste sich das Kulturamt auf die Suche nach neuen Pächtern begeben. Zwei Jahre lang betrieben Lee Perron und Thomas Kapust das Café in der Wilhelmstraße. 2018 zogen sie aus und es dauerte ein Jahr lang, bis neue Pächter gefunden wurden und das Café wieder eröffnen konnte. Holger Schwedler, der auch die „Winger Vinothek“ in der Oberen Webergasse betrieb, und Hannes Seppelt eröffneten das Café am 28. August 2019 und boten Kaffee, Kuchen, Frühstück und kleine Gerichte als Mittagessen an. Unmittelbar nach dem Tod von Holger Schwedler schloss das Literaturhaus das Café wieder.

Bewerbungen nimmt das Kulturamt unter der E-Mail-Adresse literaturhaus@wiesbaden.de oder unter der Nummer (0611) 315745 entgegen. (js)

Logo