UPDATE: Politisches Informationssystem funktioniert wieder

Es habe eine Warnung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik gegeben.

UPDATE: Politisches Informationssystem funktioniert wieder

Weil es eine aktuelle Warnung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gegeben habe, hat die Stadt Wiesbaden einige Onlinedienste kurzfristig vom Netz genommen. Das Politische Informationssystem PIWI steht seit Montag wieder zur Verfügung, so die Stadt.

Konkret warnte das BSI vor einer Schwachstelle in einer vielbenutzten Bibliothek für Java-Software, die zahlreiche Server im Netz bedrohe. Die Systeme der Stadt seien nicht angegriffen worden, es habe sich dabei um eine Vorsichtsmaßnahme gehandelt, um die Systeme zu schützen.

Der Dienst PIWI sei bezüglich der log4j-Sicherheitslücke heute mit einem Sicherheitsupdate versehen worden und steht wieder allen zur Verfügung.

Logo