Mann (47) tritt und beißt nach Polizisten

Platzverweis nicht nachgekommen

Mann (47) tritt und beißt nach Polizisten

Ein 47-Jähriger hat am Montagabend in Wiesbaden-Nordenstadt nach Polizisten getreten und sie gebissen, nachdem diese ihn im Hessenring festgenommen hatten. Das meldet die Polizei.

Hintergrund der Festnahme war, dass der Mann einen Platzverweis nicht befolgt hatte. Als er in Gewahrsam genommen werden sollte, wehrte er sich vehement gegen die Festnahme und trat während der Fahrt zum Revier nach den Beamten.

Dabei versuchte er auch, die Polizisten zu beißen. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte.

Logo