Straßensperrungen in Wiesbaden

Teilweise erhebliche Verkehrseinschränkungen

Straßensperrungen in Wiesbaden

Ab Anfang nächster Woche werden in Wiesbaden wieder mehrere Straßen gesperrt. Wir geben euch einen Überblick:

Fahrbahnverengung in der Nauroder Straße / B455

In der Nauroder Straße / B455 steht ab Montag, 4. Oktober, nur noch ein Fahrstreifen zur Verfügung steht. Es wird eine Baustellenampel aufgestellt, wie das Tiefbau- und Vermessungsamt und die ESWE Versorgungs AG mitteilen. Grund für die Bauarbeiten: der vierstreifige Ausbau der B455 zwischen der Leipziger Straße und der Siedlung An den Fichten. Der Ausbau ist bis auf die Engstelle an der Siedlung bereits fertig.

Außer dem Straßenbau muss die ESWE Versorgungs AG noch die Wasserleitung anschließen. Sie verbindet den Hochbehälter in Bierstadt mit dem städtischen Trinkwassernetz. Eine Verschiebung der Maßnahme sei daher trotz Sperrung der Salzbachtalbrücke nicht möglich. Die Arbeiten werden in zwei Abschnitten ausgeführt: Vom 4. Oktober bis zum 5. November werden die Wasserleitung und die östliche Fahrbahn gebaut. Im Anschluss erfolgen die Arbeiten auf der westlichen Seite der B455. Diese dauern voraussichtlich bis Mitte Dezember. Es ist mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Kanalsanierung Frankfurter Straße

Wegen einer Kanalsanierung mit einem Saugbagger wird die Frankfurter Straße an der Hausnummer 6 auf einer Fahrspur eingeengt - von Montag, 4. Oktober, bis Samstag, 9. Oktober. Die Einbahnregelung betrifft auch den Radverkehr. Fußgänger können die üblichen Wege nutzen. Es ist eine Umleitung über die Rheinstraße, Wilhelmstraße und Bierstadter Straße eingerichtet.

Asphaltarbeiten in Erbenheim

Noch bis voraussichtlich Mittwoch, 6. Oktober, ist die Straße „Am Hochfeld” wegen Asphaltarbeiten vollgesperrt. Die Haltestellen „Köpernicker Straße” und „Herrmann-Ehlers-Schule” entfallen ersatzlos. Hiervon betroffen sind die Linien 5 und N2 sowie die Schulbusse und Einsatzwagen von ESWE Verkehr. In Richtung Egerstraße ist für die Haltestelle „Spandauer Straße” eine Ersatzhaltestelle in der Straße „Weglache” auf Höhe der Hausnummer 52 eingerichtet. Gleiches gilt für die Haltestelle „Weglache”. Diese befindet sich auf der Höhe Hausnummer 8.

Logo