Am Dürerplatz entsteht ein neues Hotel

Fertigstellung bis 2021

Am Dürerplatz entsteht ein neues Hotel

In der Aarstraße im Wiesbadener Westen soll ein neues Hotel entstehen. Das gab der zukünftige Betreiber des Hotels, die Berliner Kette „Dormero“, in dieser Woche bekannt.

Das Hotel soll laut „Dormero“ an der Aarstraße 1, direkt am Dürerplatz, gebaut werden. Dort befindet sich aktuell ein Bürogebäude, welches mehrere Firmen beheimatet. Partner von „Dormero“ in Wiesbaden ist die Immobilienfirma „Iber Immobilien“, die das Grundstück an der Aarstraße 1 verwaltet.

Das Gebäude soll dem neuen Hotel aber nicht weichen, wie Hakan Öner, Geschäftsführer von „Iber Immobilien“ auf Nachfrage von Merkurist mitteilt: „Das neue Hotel wird in das Haus integriert.“ Dafür sollen Teile des Gebäudes entkernt und saniert werden. Ein Teil der Mieter wird das Haus dann verlassen müssen. „Wir planen, im nächsten Jahr mit den Bauarbeiten zu starten“, sagt Öner.

Das Hotel soll bis 2021 fertig gestellt werden und über insgesamt 95 Zimmer verfügen. Das „Dormero“ soll mit modernen Tagungsräumen sowie einem Fitness- und Wellnessbereich ausgestattet sein. Laut eigenen Angaben expandiert „Dormero“ in Deutschland seit Monaten stark, seit Juli betreibt das Berliner Unternehmen 30 Hotels. Neben dem Messehotel in Frankfurt und einem weiteren Neubau in Aschaffenburg ist das Wiesbadener Hotel das dritte im Rhein-Main-Gebiet. (js)

Logo