Vermisste 15-Jährige wieder aufgetaucht

Polizei nimmt Vermisstenfahndung zurück

Vermisste 15-Jährige wieder aufgetaucht

Das 15-jährige Mädchen aus Aarbergen-Kettenbach, die am Freitag als vermisst gemeldet worden ist, ist wieder aufgetaucht. Das meldet die Polizei am Dienstag.

Das Mädchen hatte am Mittwoch die Jugendeinrichtung, in der sie lebt, verlassen. Am Donnerstag wurde sie noch einmal kurz in Mainz gesehen. Dort gab sie an, nach Frankfurt fahren zu wollen. Seitdem war sie nicht mehr gesehen worden.

Nun konnte die 15-Jährige von der Polizei aufgegriffen und zurückgebracht werden.

Logo