Zwei Personen bei Unfall am Wiesbadener Kreuz verletzt

Mehrere Spuren gesperrt

Zwei Personen bei Unfall am Wiesbadener Kreuz verletzt

Am Mittwochabend ist es auf der A3 auf Höhe des Wiesbadener Kreuzes zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt.

Wie die Polizei auf Nachfrage von Merkurist erklärt, seien zwei Pkw und ein Lkw an dem Unfall beteiligt gewesen. Der Unfall ereignete sich gegen 20 Uhr. Der genaue Unfallablauf ist bisher noch unklar.

Während der Aufräumarbeiten mussten drei Fahrspuren gesperrt werden. Diese werden aber im Laufe des Abends wieder freigegeben.

Logo