Cannabis-Plantage zwischen Nierstein und Dexheim entdeckt

Polizei hofft auf Zeugenhinweise

Cannabis-Plantage zwischen Nierstein und Dexheim entdeckt

Zwischen Nierstein und Dexheim ist in den vergangenen Tagen eine illegale Cannabisplantage entdeckt worden. Wie die Polizei meldet, hatte ein Zeuge die Plantage gefunden und diese der Polizei gemeldet.

Auf dem schwer zugänglichen Gelände des „Steinbruchs am Farrenberg“ wurden schließlich mehrere Cannabispflanzen sowie Werkzeuge und Wasserkanister gefunden und sichergestellt. Zudem konnte ein weiteres, schon abgeerntetes Feld entdeckt werden.

Es werden nun Zeugen gesucht, die in den letzten Monaten verdächtige Fahrzeuge oder Personen in der Nähe gesehen haben.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Logo