Mainzer Clubs veranstalten Open-Air-Event

Die dreitägige Veranstaltung beginnt am Donnerstag (24. Juni).

Mainzer Clubs veranstalten Open-Air-Event

Auf der Mainzer Zitadelle startet am Donnerstag (24. Juni) ein dreitägiges Live-Musik-Event. „Feierabend. Supporte deinen Club!“, so der Titel der Veranstaltung, wird gemeinschaftlich vom Schon Schön, der Dorett Bar, Alexander The Great und dem Caveau präsentiert.

„Wir sind wieder da. ‘Feierabend. Supporte Deinen Club’ wagt einen Neustart“, geben die Organisatoren am Mittwoch bekannt. Nachdem ihnen im letzten Jahr auf Grund eines Coronafalls ein Strich durch die Rechnung gemacht wurde, gehe es nun endlich los - und zwar Open Air. „Wir freuen uns auf drei Tage voller Live-Musik und hoffentlich bestem Wetter“, so die Veranstalter.

Line-up

Am Donnerstag (24. Juni) treten auf:

17:30 (Keine) Lieder über Liebe feat. DJ Mary-Go-Round & Kaspar Hauser (Indie - Britpop - Wave & Synth - Disco - Soul)

19:45 - 20:15 rufio & Dahoud (Rap, Hip-Hop)

20:30 - 21:45 Good Morning Yesterday (Indie-Folk)

Am Freitag (25. Juni) treten auf:

18:45-20:00 El Pistolero (kick-ass dirty Rock‘n Roll)

20:30 - 21:45 Fracture (Heavy-Metal)

Und am Samstag (26. Juni):

17:30 DJ Tim Eder (House, Downtempo)

19:15 - 20:00 SchaberNak (Downtempo, Ambient)

20:30 - 21:45 NEWMEN (Krautpop, Indie)

Vor Ort müssen die Hygiene- & Sicherheitshinweise beachtet werden. Tickets gibt es hier.

Logo