Radfahrer flüchtet von Unfallort - Polizei sucht nach Zeugen

Bei dem Zusammenstoß mit ihm verletzte sich eine Radfahrerin

Radfahrer flüchtet von Unfallort - Polizei sucht nach Zeugen

Eine 36-jährige Radfahrerin ist am Freitagabend mit einem anderen Radfahrer zusammengestoßen und wurde verletzt. Der Mann fuhr weiter. Die Polizei hofft jetzt bei der Suche nach ihm auf Hinweise von Zeugen.

Die Radfahrerin fuhr gegen 18:10 Uhr die Eisenbahnbrücke am Winterhafen in Richtung Ginsheim-Gustavsburg entlang. Wie sie der Polizei erzählte, kam ihr der Radfahrer auf der Mitte der Brücke mit hoher Geschwindigkeit entgegen.

Die 36-Jährige bremste noch ab, jedoch berührten sich die Lenker der beiden Fahrräder. Die Frau stürzte dadurch, verletzte sich und musste vom Rettungsdienst behandelt werden.

Wer den Unfall beobachtet hat und Hinweise zu dem unbekannten Radfahrer geben kann, soll sich unter der Nummer (06131) 654110 bei der Polizei melden. Eine nähere Beschreibung zum Aussehen des Radfahrers liegt nicht vor.

Logo