Fans meckern über vermeintlich neues Mainz 05-Trikot

Ist das tatsächlich das neue Mainz 05-Trikot? Das vermeintlich neue Shirt taucht nun in einem Werbevideo auf. Während viele Fans verzweifeln, weil es an ein Ex-Lautern-Dress erinnert, halten manche es für einen vom Verein bewusst gestreuten Fake.

Fans meckern über vermeintlich neues Mainz 05-Trikot

Bei der Präsentation seiner neues Trikots geht Mainz 05 gern originelle Wege. Erst im vergangenen Jahr stellte Stadionsprecher Andreas Bockius das damals neue Shirt in einem Video mit heruntergelassener Hose vor (wir berichteten). Jetzt taucht erneut ein Video auf, in dem eher versteckt ein bislang unbekanntes Mainz-Trikot zu sehen ist. Ob es sich bei dem Dress tatsächlich schon um das neue Heimtrikot der 05er handelt, wird inzwischen von den Fans auf Twitter heiß diskutiert.

Trikot nur Fake?

„Das kann nicht deren Ernst sein!“ - Twitter-User

Hauptkritikpunkt vieler Kommentatoren am vermeintlich neuen 05-Trikot sei die große Ähnlichkeit zu einem alten Dress des 1. FC Kaiserslautern. So schreibt etwa Stephan auf Twitter: „Ich glaube das ist ein Fake. Das ist ein altes FCK-Trikot mit unserem Wappen und überklebtem Sponsor.“ User Michael kommentiert leicht hämisch in Richtung Kaiserslautern: „Erinnert mich an ein Trikot eines Vereines, der immer noch denkt, die Nummer 1 zu sein.“ Nils meint: „Ich will nicht, dass wir in dem ehemaligen Trikot eines jetzigen Drittligisten spielen. Das kann nicht deren Ernst sein!“ Und auch Nutzerin Jessica kann sich nicht mit dem Design des Trikots anfreunden: „Bitte lass es ein Fake sein, das sieht ja unterirdisch aus.“

Dass es sich bei dem im Video gezeigten Trikot um das neue Heim-Shirt handeln soll, kann beziehungsweise will auch Jan Budde, Teil des Mainz 05-Podcasts „Hinterhofsänger“, nicht so recht glauben. Wie er gegenüber Merkurist sagt, sei er beim Anblick des Trikots in eine „Schockstarre“ gefallen. Eigentlich halte er das Trikot für nicht echt. So sehe der Balken mit dem Schriftzug des Sponsors aus wie über ein altes Trikot drübergeklebt. Leichte Zweifel bleiben ihm aber dennoch und vor allem die Frage, warum man sowas überhaupt tue — sofern es sich tatsächlich um einen Fake handeln sollte. Twitter-User Pippo hätte da eine Antwort parat: „Mainz will mehr Fan-Nähe in Interaktion/Humor zeigen“, kommentiert er die Trikot-Diskussion.

„Fans verärgert“

„Ich finde das unglücklich.“ - Jan Budde, 05-Podcast „Hinterhofsänger“

„Hinterhofsänger“ Jan Budde kann damit aber wenig anfangen. Wenn das so wäre, müsse der Verein noch am „Witz-Potenzial“ arbeiten. „Die Fans haben sehr lange auf das Trikot gewartet und sind jetzt verärgert“, so Budde. Es wäre schwierig, das Ganze unter der Rubrik Humor abzutun. „Ich finde das unglücklich.“ Sicherlich sei so Spannung erzeugt worden und eine Diskussion unter den Fans entstanden. Um das zu erreichen, hätte es aber auch elegantere Wege gegeben, zumal man in der vergangenen Saison in der ersten Runde des DFB-Pokals ausgerechnet gegen Kaiserslautern ausgeschieden sei, so Budde.

Ob in dem Video nun tatsächlich das neue Mainz 05-Trikot zu sehen ist, dazu konnte sich Mainz 05 bis zum Mittwochabend auf eine Anfrage von Merkurist noch nicht äußern.

Hier seht Ihr das Video, in dem das vermeintlich neue Mainz 05-Trikot ab Sekunde 47 auftaucht. (ab)

Logo