Wilde Prügelei um Parkplatz in Mainzer Altstadt

Schläge und Tritte nach Wortgefecht

Wilde Prügelei um Parkplatz in Mainzer Altstadt

In unmittelbarer Nähe zum Mainzer Altstadtrevier in der Weißliliengasse haben sich am Mittwochmittag zwei Männer um einen Parkplatz geprügelt. Das berichtet die Polizei Mainz.

An einem Kiosk in der Weißliliengasse gerieten ein 36-jähriger Mann aus Frankfurt sowie zwei Männer (20 und 23 Jahre) gegen 14 Uhr in einen Streit um den Parkplatz. Nach einem Wortgefecht schlug der 36-Jährige auf die beiden Männer ein, diese wehrten sich dagegen mit Tritten.

Drei Funkstreifen rückten aus dem nahegelegenen Altstadtrevier der Mainzer Polizei an, dann konnte der Streit mit Hilfe der Beamten geschlichtet werden. Der 36-Jährige muss sich nun wegen Körperverletzung verantworten.

Logo