Erster Platz für Mainzer Rotwein beim „Großen Weintest“

Erster Platz für „Laubenheimer Syrah“

Erster Platz für Mainzer Rotwein beim „Großen Weintest“

Das Mainzer Weingut Stenner hat beim „Focus Weintest“ in der Kategorie „Internationale rote Reben“ den 1. Platz erreicht. Das erklärt das Unternehmen auf seiner Facebookseite.

Prämiert wurde der „Laubenheimer Syrah“ des Hechtsheimer Weinguts. Der große Weintest des Magazins „Focus“ wurde bereits zum zwölften Mal durchgeführt, unterstützt vom Deutschen Weininstitut. Stenner beteiligte sich zum ersten Mal daran. Die Experten hatten in ihrem Finale insgesamt 60 Weine und Schaumweine in sechs Kategorien ausgezeichnet.

Laut Focus hatten 600 Weinbaubetriebe aus allen deutschen Anbaugebieten ihre Produkte eingeschickt. Verkostet wurde „blind“, in einem dreistufigen Verfahren. Die jeweils zwölf besten kamen ins Finale, das nun in Berlin stattfand. „Überragend“ hatte der Wein von Stenner den ersten Platz unter den tiefroten Syrah errungen. „Wir sind super happy und stolz!“, schreibt Stenner.

Den zweiten Platz in der Kategorie „Rieslingsekt brut oder extra brut“ ging in diesem Jahr an das Weingut Becker aus Mainz. Prämiert wurde ihr „Roter Riesling“ aus dem Jahr 2020.

Logo