Große Verspätungen bei der S8 und S9 in Mainz und Wiesbaden

Grund ist eine Baustelle in Rüsselsheim

Große Verspätungen bei der S8 und S9 in Mainz und Wiesbaden

Weil im Bahnhof Opelwerk in Rüsselsheim Gleise erneuert werden, kommen die S8 und die S9 in der Nacht zu Samstag deutlich später in Mainz und Wiesbaden an. Das meldet unter anderem die Mainzer Mobilität (MM).

Die Bauarbeiten beginnen am Freitag, 22 Uhr und dauern bis Samstag, 26. Februar, 5 Uhr. Vor allem im Nachtverkehr haben die Arbeiten demnach große Auswirkungen. Die S-Bahnen der Linien S8 und S9 in Richtung Wiesbaden fahren bis zu 15 Minuten später. Etliche S-Bahnen der S9 fallen zudem zwischen Kelsterbach und Wiesbaden Hauptbahnhof ganz aus. Als Ersatz wird empfohlen, auf andere S-Bahnen umzusteigen. Außerdem halten zahlreiche S-Bahnen der Linien S8 und S9 in Richtung Offenbach (Main) Ost nicht in der Haltestelle „Rüsselsheim Opelwerk“.

Vor allem im Nachtverkehr könnten die Busse nicht auf die verspäteten S-Bahnen warten und fahren nach normalem Fahrplan. Empfohlen wird, mehr Zeit einzuplanen beziehungsweise eine S-Bahn früher zu nehmen.

Logo