Autofahrerin von Wespe gestochen: Pkw überschlägt sich

Frau kann sich aus Auto befreien

Autofahrerin von Wespe gestochen: Pkw überschlägt sich

Weil sie von einer Wespe gestochen wurde, hat eine Autofahrerin (50) am Mittwochmorgen einen Unfall in der Wallstraße verursacht. Das berichtet die Polizei Mainz.

Die Frau war gegen 8:30 Uhr in Richtung Bruchweg unterwegs, als sie von der Wespe gestochen wurde. Sie verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen zwei geparkte Autos. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich das Auto und kam auf dem Dach zum liegen.

Die Fahrerin konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurde später vom Rettungsdienst für weitere Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht.

Das Auto der Frau wurde abgeschleppt, ausgelaufene Betriebsstoffe auf der Straße von der Feuerwehr gereinigt. Die Sperrung dauerte bis circa 10 Uhr an.

Logo