Wird ein Bäcker aus der Region Mainz der beliebteste des Landes?

Das Gourmetmagazin „Falstaff“ sucht die beliebtesten Bäcker des Landes. Auch Bäcker aus AKK, Budenheim und Ingelheim kämpfen um den Titel und hoffen auf die Stimme ihrer Kunden.

Wird ein Bäcker aus der Region Mainz der beliebteste des Landes?

Welcher Bäcker ist der beliebteste des Landes? Das will das Gourmetmagazin „Falstaff“ herausfinden. Noch bis Ende der Woche können die Leser online darüber abstimmen. Auch Bäcker aus Mainz-Kastel, Kostheim, Budenheim und Ingelheim gehen ins Rennen.

Aus Mainz-Kastel hat es das Backhaus Schröer in das Voting geschafft. Gegründet wurde es 1951 in Geisenheim, mittlerweile hat es seinen Hauptsitz aber in Mainz-Kastel. Das Backhaus tritt sowohl für Rheinland-Pfalz als auch für Hessen an. Die Bäckerei „Der Köstner“ aus Kostheim geht lediglich für Hessen an den Start. Auch die Bäckerei und Konditorei Berg von Brotsommelier Mario P. Berg aus Budenheim kämpft um den Titel, ebenso wie die Bäckerei Fingenauer aus Ingelheim.

Die Community des Magazins hatte zuvor ihre Lieblingsbäcker aus den Ländern für das Voting aufgestellt. Für Rheinland-Pfalz gehen insgesamt zehn Bäcker an den Start.

Voten kann man noch bis zum 25. September, um 0 Uhr auf der Website von Falstaff. Danach kürt das Magazin die beliebtesten Bäcker der einzelnen Bundesländer.

Logo