„Dieselfahrverbot wäre Schlag ins Gesicht von Bürgern und Wirtschaft“

Am Mittwoch entscheidet das Verwaltungsgericht, ob es in Mainz zu einem Fahrverbot für Dieselfahrzeuge kommen wird. Vor dem Urteil erläuterten nun die Stadt Mainz und die IHK Rheinhessen, welche Folgen ein Dieselfahrverbot für Mainz hätte.

„Dieselfahrverbot wäre Schlag ins Gesicht von Bürgern und Wirtschaft“
Logo