Linksabbieger kollidiert mit Straßenbahn

Ein Fahrgast verletzt

Linksabbieger kollidiert mit Straßenbahn

In Gonsenheim ist es am frühen Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einer Straßenbahn gekommen. Wie die Polizei auf Nachfrage von Merkurist mitteilt, wurde ein Fahrgast der Bahn leicht verletzt. Zudem kam es zu einigen Verspätungen auf Mainzer Bus- und Straßenbahnlinien.

Demnach kollidierte ein Linksabbieger mit seinem Auto gegen 18:15 Uhr mit der Straßenbahn, die gerade auf der Elbestraße an der Einmündung zur Hugo-Eckener-Straße entlang fuhr. Beim Zusammenstoß zwischen Auto und Bahn stürzte ein Fahrgast und verletzte sich dabei leicht.

Alle anderen Fahrgäste sowie die beteiligten Fahrer blieben unverletzt. Zwar war der Polizeieinsatz zur Unfallaufnahme gegen 18:45 Uhr beendet, doch auf den Linien der Mainzer Mobilität kam es zu einigen Verspätungen während der Einsatzzeit. (df)

Logo