Mainzer Polizei sucht mit Hubschrauber Rhein ab

Vermisster könnte in Rhein gegangen sein

Mainzer Polizei sucht mit Hubschrauber Rhein ab

Die Polizei sucht aktuell mit einem Hubschrauber den Rhein rund um die Weisenauer Brücke ab. Das bestätigt ein Sprecher auf Merkurist-Anfrage.

Sei zwei Tagen werde eine Person vermisst, die am heutigen Donnerstag bereits mit Spürhunden gesucht wurde. Die Spur habe sich an der Weisenauer Brücke verloren. Deshalb bestehe der Verdacht, dass die Person in den Rhein gegangen ist.

Seit 17:25 Uhr ist deshalb der Hubschrauber im Einsatz. Zur Person machte die Polizei keine weiteren Angaben.

Logo