Diese Events finden im Oktober in Mainz statt

„O’zapft is“ heißt es demnächst wieder beim Mainzer Oktoberfest. Welche weiteren Veranstaltungen diesen Monat in Mainz und Umgebung anstehen, haben wir hier kurz für euch zusammengefasst.

Diese Events finden im Oktober in Mainz statt

Nachdem in den beiden vergangenen Jahren viele Herbstfeste wegen Corona ausgefallen sind, stehen in diesem Oktober wieder mehr Veranstaltungen auf dem Programm. Auch in Mainz und Umgebung gibt es von Oktoberfest bis Halloween-Party einiges zu erleben. Hier eine Übersicht.

Mainzer Apfelfest

Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt der Hof Appel Happel am 8. und 9. Oktober zum Mainzer Apfelfest ein. Mit Äpfeln zum Selbstpflücken, Catering, dem „Apfelatelier“, Spielen und Ponyreiten gibt es Programm vor allem für Familien. Weitere Informationen findet ihr hier.

Mainzer Oktoberfest

Nach zwei Jahren Durststrecke findet vom 13. bis zum 30. Oktober nun wieder das Mainzer Oktoberfest statt. Unter dem Motto „Ein Prosit der Gemütlichkeit“ kann im Festzelt im Messepark Mainz-Hechtsheim donnerstags bis sonntags gefeiert, gegessen und getrunken werden – in diesem Jahr erstmals bayrisches Bier. Eröffnet wird das Oktoberfest am 13. Oktober mit dem Anstich durch Oberbürgermeister Michael Ebling. Das Musikprogramm wechselt täglich, den Anfang macht die Oktoberfestband Münchner Zwietracht. Weitere Informationen gibt es hier.

Fest des Jungen Weines in Gau-Algesheim

Vom 7. bis zum 10. Oktober richtet die Stadt Gau-Algesheim zum 70. Mal das Fest des Jungen Weines aus. Auf dem Weinmarkt, in den Weinhöfen und im Festzelt werden Wein, Essen und Programmpunkte wie Festumzug und Live-Musik geboten. Weitere Informationen zum Weinfest findet ihr hier.

Halloween im Botanischen Garten und im Oppenheimer Kellerlabyrinth

Am 30. Oktober um 11 Uhr findet im Botanischen Garten der Universität Mainz die letzte Sonntagsführung des Jahres 2022 statt. Passend zur Jahreszeit steht diese unter dem Motto: „Halloween im Botanischen Garten: Zauber-, Gift- und Gruselpflanzen“. Infos und weitere Termine findet ihr hier.

Unter der Erdoberfläche geht es weiter am 31. Oktober in Oppenheim. Ab 16 Uhr kann dort das Kellerlabyrinth unter den Straßen der Stadt mit Geistern, Hexen und anderen Schauergestalten erkundet werden. Weitere Infos gibt es hier.

Halloweenpartys in Mainz

Auch für Feierfreudige gibt es Halloween-Programm: Bekannte Clubs und Veranstaltungsorte wie das KUZ, das Red Cat, der Kulturclub schon schön und das Kulturcafé laden am 31. Oktober zu Halloweenpartys ein.

Logo