91-Jähriger rammt Auto und flüchtet

Zeugen gesucht

91-Jähriger rammt Auto und flüchtet

Ein 91-Jähriger hat am Donnerstagmorgen in der Straße Vor der Frecht einen Verkehrsunfall verursacht und ist danach geflüchtet.

Wie die Mainzer Polizei mitteilt, parkte ein 66-Jähriger mit seinem weißen Hyundai gegen 8 Uhr am rechten Fahrbahnrand. Als der 66-Jährige aus seinem Auto ausstieg, fuhr ihm der 91-Jährige mit seinem grauen Honda gegen die Fahrertür. Anschließend entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort.

Nach einem ersten Hinweis konnte die Polizei die Anschrift des Beschuldigten herausfinden. Dort konnten die Beamten den 91-Jährigen aber bislang nicht antreffen.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Mainz 3 unter der Rufnummer 06131/65-4310 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz3@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Logo