Hier gibt es den besten Döner in Mainz

An dieser Frage scheiden sich die Geister: Wo gibt es den besten Döner in Mainz? Wir haben euch gefragt – und hier sind eure Antworten.

Hier gibt es den besten Döner in Mainz

Bei keinem anderen Gericht ist die Auswahl in Mainz so groß wie bei der türkischen Spezialität Döner Kebab. Den besten Dönerimbiss zu ermitteln – eigentlich fast unmöglich. Dennoch haben wir es vor 1,5 Jahren per Umfrage versucht (zum Ergebnis). Doch hat sich seitdem etwas getan? In dieser Woche haben wir euch erneut gefragt: Wo gibt es den besten Döner in Mainz? 13 Dönerläden haben wir euch zur Auswahl gegeben. Hier ist das Ergebnis in umgekehrter Reihenfolge:

Platz 13 bis 10

Weiter hinten in unserem Ranking landen vier Läden aus der Mainzer Neustadt. Konya Döner in der Frauenlobstraße, in dem auch Gemüse und andere türkische Spezialitäten verkauft werden, erhält drei Prozent und damit ebenso viel wie der Neustadt-Döner in der Boppstraße.

Ein Prozentpunkt mehr erhalten das Kaiser Pide & Kebaphaus im Kaiser-Karl-Ring und Aspendos Döner in der Forsterstraße. Im „Kaiser“ werden seit vergangenem Jahr auch Döner mit veganem Fleisch verkauft (wir berichteten).

Platz 9 und 8

Auf jeweils fünf Prozent kommen My Döner Mainz in der Augustinerstraße und das Ali Baba Kebap Haus in der Martinsstraße. „Ali Baba“ befand sich vor einigen Jahren noch in der Gaustraße 47, wo heute die Weinbar „Marlene“ zu finden ist. Heute werden die Döner nur einige Meter entfernt an der Treppe zwischen Gaustraße und Martinsstraße verkauft.

Platz 7 und 6

Bei unserer letzten Umfrage gab es diesen ungewöhnlichen Dönerladen noch nicht, jetzt belegt er einen beachtlichen Platz 7: Happy Döner in der Stadthausstraße. Für sechs Prozent unserer Leser gibt es hier den besten Döner in Mainz. Zuvor hatte Sternekoch Sascha Wolter an selber Stelle „Frittenlove“ geführt, seit Ende 2021 setzt er auf vegane Döner (wir berichteten). Ebenfalls auf sechs Prozent kommt ein Dönerladen, der deutlich außerhalb des Zentrums liegt: Stern Döner in der Bleichstraße in Weisenau.

Platz 5 und 4

Bei der letzten Umfrage erreichte er noch den geteilten ersten Platz, jetzt reicht es nur für Platz 5 für Dönerstag im Kaiser-Wilhelm-Ring. Mit acht Prozent ist der Abstand zum Treppchen allerdings sehr gering. Außer dem klassischen Döner stehen hier noch Falafel-Sandwiches, Pide, Salat und Pizza auf der Speisekarte. Die Spezialität des Hauses ist das Döner Kebab Sandwich à la Turka: mit Dönerfleisch, Tomaten, Zwiebeln, Petersilie, Zitronensaft und Chili. Auf ebenfalls acht Prozent und ein paar Stimmen mehr kommt Sofra II in der Malakoff-Passage. Das Restaurant bietet einen Mittagstisch und sogar einen Cateringservice an. Das Motto lautet: „Türkische Spezialitäten traditionell hergestellt – modern präsentiert“.

Platz 3

Beim letzten Mal verpasste das Kebabhaus Ilayda in Hechtsheim noch knapp das Treppchen, diesmal reicht es mit neun Prozent für den dritten Platz. Das Restaurant hat offenbar viele Fans in Mainz, obwohl es Am Schinnergraben und damit weit weg von der Mainzer Innenstadt liegt.

Platz 2

Der Berliner Gemüse Kebap in der Gärtnergasse erreichte bei der letzten Umfrage noch den geteilten ersten Platz, dieses Mal immerhin noch Rang 2. Für ebenfalls neun Prozent unserer Leser gibt es hier den besten Döner in Mainz. Das Besondere: Die Döner werden mit Gemüse wie Auberginen und Kartoffeln zubereitet. Außerdem steht eine weitere türkische Spezialität auf dem Plan: veganes Çiğ Köfte aus Weizen, Tomatenmark und gemahlenen Chilischoten. Mittlerweile hat der Berliner Gemüse Kebap am Bahnhofplatz einen weiteren Imbiss eröffnet.

Platz 1

Für zwölf Prozent unserer Leser ist er die Nummer 1: Tarz Döner in der Bahnhofstraße. Den kleinen Imbiss gibt es schon seit 2007. Seine Spezialität: die scharfe Paste und die beliebte Cocktailsoße. Der Dönerspieß ist aus Putenfleisch, für Vegetarier gibt es Falafel und Schafskäse. Letztes Jahr landete er noch hinter den beiden Gewinnern, 2022 ist er die klare Nummer 1.

Noch mehr Leser (20 Prozent) haben sich für „woanders“ entschieden. Welcher Dönerladen fehlt eurer Meinung nach in dem Ranking und sollte das nächste Mal unbedingt aufgenommen werden? Schreibt es in die Kommentare.

Logo