Offiziell bestätigt: Mainzerin zieht ins Dschungelcamp

Neue Staffel startet am 10. Januar

Offiziell bestätigt: Mainzerin zieht ins Dschungelcamp

Wenn am 10. Januar die neue Staffel der RTL-Show „Ich bin ein Star — Holt mich hier raus!“ beginnt, wird auch eine Mainzerin zu sehen sein. Das Model Anastasiya Avilova kämpft mit elf anderen Promis um die „Dschungelkrone“. Das bestätigte RTL nun offiziell in einer Pressemitteilung.

Die 31-Jährige will bis zum Ende im Camp durchhalten. „Ich werde ein ganz anderer Mensch nach dieser Erfahrung sein. Auf jeden Fall habe ich nicht vor freiwillig zu gehen. Ich werde da so lange sitzen, bis ich rausgeschmissen werde“, sagt Avilova.

Bekannt wurde die gebürtige Ukrainerin durch die Teilnahme an der RTL-Show „Temptation Island“ und der ProSieben-Sendung „Catch the Millionaire“. Sie war außerdem in Magazinen wie „Penthouse“, „FHM“ und „Playboy“ zu sehen. Mit ihr ins „Dschungelcamp“ ziehen unter anderem Boxer Sven Ottke, Schauspielerin Sonja Kirchberger und CDU-Politiker Günther Krause.

Die 14. Staffel „Ich bin ein Star — Holt mich hier raus!“ startet am Freitag, den 10. Januar, um 21:15 Uhr auf RTL. Insgesamt 16 Folgen werden ausgestrahlt, ab dem 11. Januar immer um 22:15 Uhr. (ts)

Logo