Die zehn größten Arbeitgeber in Mainz

Welche Mainzer Arbeitgeber beschäftigen die meisten Mitarbeiter? Das sind die Top 10 der Stadt.

Die zehn größten Arbeitgeber in Mainz

Ob Pharmaunternehmen, Kliniken oder städtische Verwaltungen: In Mainz gibt es einige große Arbeitgeber. Doch welche davon beschäftigen die meisten Mitarbeiter? In unserem Ranking findet ihr die zehn größten Arbeitgeber der Stadt.*

Platz 10

Die Top Ten der größten Arbeitgeber in Mainz eröffnet die Mainzer Volksbank, die laut eigenen Angaben 950 Mitarbeiter in Mainz und Umgebung hat.

Platz 9

Rund 29.000 Mitarbeiter in 17 Ländern hat DB Cargo und ist damit einer der führenden Anbieter im europäischen Schienengüterverkehr. In Mainz und Umgebung sind es laut der Industrie- und Handelskammer (IHK) rund 1200 Mitarbeiter (Stand 2019).

Platz 7

Laut IHK Rheinhessen arbeiteten im Jahr 2019 rund 1500 Mitarbeiter am Marienhaus Klinikum Mainz (damals noch Katholisches Klinikum Mainz).

Platz sieben geht ebenfalls an die Mainzer Stadtwerke. Rund 1500 Beschäftigte sorgen unter anderem dafür, dass Strom und Wasser fließen.

Platz 6

Laut IHK Rheinhessen beschäftigte die DB Regio Bus Mitte GmbH im Jahr 2019 etwa 1800 Mitarbeiter in Mainz und Rheinhessen. Das bedeutet Platz 6.

Platz 5

Weltweit hat das Mainzer Unternehmen Schott 17.300 Mitarbeiter, am Mainzer Hauptsitz sind es 2900. Wie das Unternehmen mitteilt, kommen diese aus 60 Nationen. Auch in der Coronakrise hat Schott eine wichtige Rolle gespielt: 2021 lieferte das Unternehmen Glasfläschchen für mehr als fünf Milliarden Covid-19-Impfungen.

Platz 4

Rund 3500 feste Mitarbeiter hat das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) an den Standorten in Mainz, Berlin und in den 16 Inlands- und 18 Auslandsstudios. Davon arbeiten etwa 3000 im Mainzer Sendezentrum.

Platz 3

Ähnlich viele Mitarbeiter hat BioNTech, das in der Oberstadt sitzt. Waren es 2019 nur 600 Beschäftigte, ist die Mitarbeiterzahl in Mainz mittlerweile auf etwa 3000 angewachsen. Seit der Corona-Pandemie ist der Impfstoff-Hersteller ein echtes Weltunternehmen. In den nächsten Jahren wird das Unternehmen wohl noch einen weiteren Platz noch vorne kommen: Biontech will seinen Personalstand in Mainz auf 5000 erweitern.

Platz 2

Die Stadtverwaltung Mainz beschäftigt laut eigenen Angaben über 4000 Mitarbeiter und ist damit der zweitgrößte Arbeitgeber der Stadt.

Platz 1

Größter Arbeitgeber von Mainz ist unangefochten die Universitätsmedizin der Johannes-Gutenberg-Universität. Etwa 8000 Menschen sind in Mainz beschäftigt.

*In einigen Fällen beziehen wir uns noch auf eine Liste der IHK Rheinhessen aus dem Jahr 2019. Die Mitarbeiterzahlen (und damit das Ranking) könnten sich also teilweise noch geändert haben. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Logo