Brennendes Auto hinter Schiersteiner Brücke

Verkehr wurde bei der Abfahrt A 66 / Rüdesheim umgeleitet

Brennendes Auto hinter Schiersteiner Brücke

Auf der A 643 in Richtung Wiesbaden zwischen Äppelallee und Schiersteiner Kreuz stand am Samstagmittag ein Auto in Flammen. Der Verkehr wurde umgeleitet. Das meldet die Polizei.

Das Auto hatte wegen eines technischen Defekts Feuer gefangen. Es konnte schnell gelöscht werden.

Nach Zeugenaussagen befanden sich sowohl Polizei als auch Feuerwehr- und Rettungsfahrzeuge vor Ort im Einsatz.

Die Unfallstelle wurde während der Löscharbeiten weitgeräumig abgesperrt. Der Verkehr wurde in Richtung Biebrich umgeleitet. Mittlerweile sind die Verkehrsbehinderungen beseitigt.

Logo