Besucherrekord im Mainzer Freibad am Taubertsberg

So viele Besucher kamen noch nie in einer Saison.

Besucherrekord im Mainzer Freibad am Taubertsberg

Besucherrekord im Mainzer Freibad am Taubertsberg: Wie ein Stadtwerke-Sprecher gegenüber dem SWR verriet, kamen in diesem Sommer so viele Gäste in das Freibad wie noch nie zuvor.

Insgesamt seien seit Juni rund 95.000 Badegäste im Freibad gezählt worden, so der Sprecher weiter. Grund für den Besucheransturm dürfte wohl der rekordverdächtige Sommer in Mainz gewesen sein, der nicht nur viele Sonnenstunden, sondern auch viele Hitzetage mit sich brachte.

Am kommenden Sonntag (11. September) endet die Freibadsaison im Taubertsbergbad. Dann findet dort das traditionelle Hundeschwimmen statt (wir berichteten). Von 10 bis 16 Uhr ist am Sonntag der Eintritt für Hunde, Herrchen und Frauchen frei.

Logo