Ein Monat Kaufland in Bretzenheim: Erfüllt der Markt die Erwartungen?

Jahrelang war nicht klar, wer die Nachfolge von Real in Bretzenheim antritt. Schließlich eröffnete Kaufland im letzten Jahr seine Filiale im Gutenberg-Center. Nun zieht die Supermarktkette ein erstes Fazit zu ihrem neuen Standort in Mainz.

Ein Monat Kaufland in Bretzenheim: Erfüllt der Markt die Erwartungen?

Rund einen Monat hat die neue Kaufland-Filiale in Bretzenheim jetzt geöffnet. Am 1. Dezember startete der Nachfolger von Real mit einigen Sonderaktionen, um die Mainzer ins Gutenberg-Center zu locken. So waren unter anderem Marktschreier vor Ort, die Produkte anpreisen sollten, und auch ein „Smoothie-Bike“ machte Halt in dem Einkaufszentrum. Doch haben sich die Investitionen und die Erwartungen von Kaufland in den Standort in der Haifa-Allee bisher bezahlt gemacht?

Erstes Fazit

Bei Kaufland scheint man jedenfalls zufrieden zu sein mit dem ersten Monat. Gegenüber Merkurist teilt das Unternehmen mit: „Unsere Kunden kaufen sehr gerne in unserer neuen Filiale in Mainz-Bretzenheim im Gutenberg-Center ein.“ Auch das Weihnachtsgeschäft sei entsprechend „unseren Erwartungen“ verlaufen.

So seien bei den Mainzern für die Feiertage besonders hochwertige Lebensmittel, wie beispielsweise Pute, Gans und Ente sowie Fisch oder andere Feinkostartikel nachgefragt worden, erklärt Dominik Knobloch von der Kaufland-Unternehmenskommunikation. Ebenfalls wirtschaftlich bedeutsam und erfolgreich entwickelte sich offenbar das Geschäft mit Silvester-Artikeln. „Der diesjährige Verkauf des Feuerwerks ist in all unseren Filialen gut gelaufen.“

Um das Gutenberg-Center in Zukunft für möglicherweise noch mehr Kunden attraktiv zu machen, holt Kaufland in diesem Jahr weitere namhafte Unternehmen in das Einkaufszentrum nach Bretzenheim. Nach einer weiteren Umbauphase sollen 2023 ein Müller-Drogeriemarkt, ein Smyths Toys-Spielwarenfachgeschäft und ein Sportfachmarkt in das Gutenberg-Center ziehen (wir berichteten). Die genauen Eröffnungstermine für diese drei Geschäfte stünden bislang jedoch noch nicht fest, hieß es zuletzt von Kaufland.

Hier könnt ihr lesen, wie die Eröffnung von Kaufland in Bretzenheim lief:

Logo