Was neben dem Rewe am Kronberger Hof passiert

Umbau hat begonnen

Was neben dem Rewe am Kronberger Hof passiert

Der Rewe-Markt am Kronberger Hof wird erweitert. Das teilt die Supermarktkette auf Anfrage von Merkurist mit.

Das Unternehmen nutzt dabei die direkt nebenan liegenden Räume, in denen sich früher die PSD Bank befand. „Durch die Schließung der PSD Bank können die Flächen in unseren Markt integriert und unsere Verkaufsfläche somit erweitert werden“, sagt Rewe-Pressereferentin Katrin Allstädt. Die Arbeiten für die Erweiterung seien schon gestartet. „Ende August soll der Umbau dann insgesamt abgeschlossen sein.“

Dann sei auch geplant, die neue Verkaufsfläche in Betrieb zu nehmen, so Allstädt. Von der größeren Verkaufsfläche sollen die Kunden profitieren. So wird die Supermarktkette auch ihr Sortiment erweitern. Welche Waren zusätzlich angeboten werden, ist bisher aber noch nicht bekannt. (rk)

Logo