Auf Achse mit Meenz-e – die roten Elektro-Roller kehren zurück in die Stadt!

Gibt es eine coolere Art, durch Mainz zu fahren? Mit den roten Elektro-Rollern der Süwag Energie AG könnt ihr einfach, sicher und CO2-sparend losdüsen. Hier erfahrt ihr, wie das fuktioniert.

Auf Achse mit Meenz-e – die roten Elektro-Roller kehren zurück in die Stadt!

Die Straßenbahn kommt erst in 20 Minuten, in der Innenstadt gibt es kaum freie Parkplätze und zu Fuß ist der Weg einfach zu weit. Jeder kennt das… Die 50 Elektro-Roller des Energieversorgers Süwag mit dem originellen Namen ‚Meenz-e‘ sind aus der Winterpause zurück und warten nur darauf, den Alltag der Mainzerinnen und Mainzern zu erleichtern!

Einfach die kostenfreie Süwag2GO-App runterladen, Elektro-Roller finden, losdüsen, und dabei auch noch CO2 sparen! Hier geht’s zum Download auf Google Play oder im App Store

Und so funktioniert der Verleih eines Meenz-e Schritt für Schritt: Sobald die App auf deinem Smartphone installiert ist, kannst du dir gegen eine einmalige Anmeldegebühr von 4,95€ ein Konto anlegen und deinen Führerschein verifizieren lassen. Auf der eingebauten Karte siehst du alle verfügbaren Elektro-Roller und kannst ein Fahrzeug sogar für 15 Minuten ohne zusätzliche Kosten reservieren. An deinem ausgewählten Meenz-e angekommen, wartet keine lästige Schlüsselsuche auf dich, denn die Fahrt startest du einfach mit einem Click auf „Roller mieten“.

Aber safety first: In der Helmbox befinden sich zwei Helme, ein größerer und ein kleinerer, für dich und gegebenenfalls eine weitere Person, die du mitnimmst. Coronagerecht hat die Süwag jeden Meenz-e außerdem mit Hygienehauben ausgestattet. Und wenn das Wetter mal wieder verrückt spielt, liegt noch ein Handtuch zum Trockenwischen bei.

Willst du den Meenz-e erstmal austesten? Dann profitiere von 15 Freiminuten direkt nach der Registrierung in der Süwag2GO-App!

Für jede weitere Fahrtminuten zahlst du 23ct und als Süwag-Kundin oder Kunde ganze 4ct weniger. Der Akku reicht für 100km, also brauchst du dir keine Sorgen zu machen, irgendwo zu stranden! Du hast sogar die Möglichkeit, unterwegs nochmal schnell in den Supermarkt zu springen oder jemanden abzusetzen, und den Elektro-Roller währenddessen für 10ct/Minuten zu parken. Am Ziel angekommen, musst du deinen Meenz-e nur noch auf einer ausgewiesenen Parkfläche abstellen und den Vorgang mit „Miete beenden“ in der App abschließen. Easy, oder?

Ganz ehrlich: Wir können uns keinen cooleren Weg durch die Mainzer Innenstadt vorstellen! Alle Informationen findest du auch nochmal unter https://suewag2go.de/meenz-e.

Logo