„You can dance, you can jive”: Im Herbst mit ABBA durch die Zeit tanzen

Die vierköpfige schwedische Popgruppe feiert nach fast 30 Jahren ihr Comeback mit dem neuen Studioalbum „Voyage“. Mit „ABBA Mania – der Tanzkurs“ der Mainzer Traditionstanzschule Willius-Senzer könnt ihr euch nun auf eine tänzerische Zeitreise.

„You can dance, you can jive”: Im Herbst mit ABBA durch die Zeit tanzen

Vier großartige Gesangstalente sind zurück auf der Bühne

Seit ungefähr 1983 ist es relativ still um eine der erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte. Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad, die ehemals als zwei Paare in Stockholm ihr gesangliches Talent vereinten, waren lange nur als Throwback Hits oder im Musical und den Verfilmungen „Mamma Mia!“ zu hören. Doch sie besannen sich zurück auf ihre alten Liedtexte wie „I have a dream, a song to sing“ oder „The winner takes it all“ und gaben ihren Fans im Mai einen ordentlichen Grund zu feiern. Am 5. November 2021 soll nun das neue Studioalbum „Voyage“ erscheinen, das jetzt schon in Spitzenpositionen der europäischen Charts schwebt.

Mit der Musik von ABBA zur Mainzer Dancing Queen – oder King – werden!

Die Tanzschulinhaberin Tina Willius-Senzer schwärmt von den Melodien der schwedischen Popgruppe: „Dancing Queen, Waterloo und viele tolle Songs, auf die wir damals und heute immer noch tanzen.“ Und dachte sich daher anlässlich des bevorstehenden Comebacks: „Wenn das kein Grund ist, einen ABBA Tanzkurs anzubieten.“

Nichts einfacher als das! Getreu der „Voyage“, auf die sich die Sängerinnen und Sänger in ihrem neuen Album begeben, veranstaltet auch die ADTV Clubtanzschule Willius-Senzer eine tänzerische Zeitreise. An ihren beiden Standorten in Mainz und in Nieder-Olm mit dem dortigen Filialleiter Richard Berninger lernen die Teilnehmenden die Basics von Fox, Rumba, Blues, Jive und Line Dance. Danach sind sie für jede Tanzfläche und jedes Fest gewappnet!

Soon „the super trouper lights are gonna find” YOU!

Und was ist noch besser, als im passenden Rhythmus tanzen zu lernen? Richtig, eine komplette Tour durch die ABBA-Geschichte! Im neuen Kurs der Mainzer und Nieder-Olmer Säle dreht sich neben den eigenen Füßen auch alles andere um ABBA. Es werden thematische Quizze geraten, einzelne Filmausschnitte ausgestrahlt, alte Musikvideos ausgepackt und die passenden Getränke zur Erfrischung während der Pause serviert.

„ABBA Mania – der Tanzkurs“ beginnt nach den Herbstferien in der Woche des 25. Oktober. Für eine Dauer von 8 Wochen liegen die Kosten bei 149,90€ pro Person. Gleichzeitig starten neue Paartanzkurse für Einsteiger und Wiedereinsteiger. Interessierte können sich ab sofort unter www.willius-senzer.de oder telefonisch bei 06131 220666 anmelden.

Kontakt

ADTV Clubtanzschule Willius Senzer oHG

Karmeliterplatz 6, 55116 Mainz

Pariser Straße 123, 55268 Nieder-Olm

Bürozeiten in Mainz

Mo.–Fr.: 10 bis 13 Uhr (nur telefonisch), 15 bis 20 Uhr

Sa.–So.: 15 bis 19 Uhr

Telefonzeiten in Nieder-Olm

Mo.–Fr.: 10 bis 13 Uhr

Do.: 16 bis 19 Uhr

Logo