Großeinsatz am Mainzer Hauptbahnhof

Brand gemeldet

Großeinsatz am Mainzer Hauptbahnhof

Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Polizei ist derzeit am Mainzer Hauptbahnhof im Einsatz. Gegenüber in der Schottstraße wurde gegen 18:45 Uhr ein Brand gemeldet.

Die Gegend rund um den Einsatzort, das Hotel Königshof, ist derzeit abgesperrt. Laut eines Sprechers der Mainzer Feuerwehr handelt es sich um ein kleineres Feuer, das nach kurzer Zeit bereits gelöscht wurde. Derzeit laufen die Nachlöscharbeiten.

Ob jemand verletzt wurde und wie hoch der Schaden ist, ist derzeit noch nicht absehbar.

Weitere Informationen gibt es hier. (ts)

Logo