Reisebus und Lkw kollidieren

Busfahrer verletzt

Reisebus und Lkw kollidieren

Der Fahrer eines Reisebusses ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall in Nierstein verletzt worden. Das berichtet die Polizei Oppenheim.

Gegen 14 Uhr wollte ein 28-Jähriger aus Bad Schönborn mit seinem Reisebus von einem Parkplatz am Rhein auf die Rheinallee in Nierstein fahren. Dabei übersah er einen in Fahrtrichtung Oppenheim fahrenden 50-jährigen Mainzer mit seinem Lkw. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Dabei wurde der 28-jährige Busfahrer leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 12.000 Euro. Der Reisebus war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (df)

Logo