75-Jähriger stirbt vier Wochen nach Unfall

Mit Auto kollidiert

75-Jähriger stirbt vier Wochen nach Unfall

Vier Wochen nach einem schweren Unfall ist ein 75 Jahre alter Fahrradfahrer aus Bischofsheim in der Nacht zum Samstag in einer Klinik gestorben. Das meldet die Polizei Südhessen.

Am 9. Juni war der Mann mit seinem E-Bike gegen 18 Uhr in Ginsheim-Gustavsburg an der Kreuzung Taunusstraße/Zwerggewann mit dem Auto eines 33-Jährigen kollidiert. Dabei verletzte er sich schwer.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft soll eine Obduktion nun klären, ob der Mann an den Verletzungen, die er bei dem Unfall erlitt, verstarb. Zudem wurde ein Sachverständiger eingeschaltet, um die Unfallursache zu klären.

Logo