Dank Zeugenhilfe: Polizei nimmt Ladendieb fest

Mittäter gelingt die Flucht

Dank Zeugenhilfe: Polizei nimmt Ladendieb fest

Dank des Eingreifens von zwei Zeugen konnte die Polizei Mainz am späten Freitagnachmittag einen Ladendieb verhaften. Einem Mittäter gelang die Flucht.

Wie die Polizei Mainz mitteilt, waren ein 34-Jähriger und seine Lebensgefährtin gegen 17:45 Uhr Am Brand unterwegs, als sie bemerkten, dass zwei Männer mehrere Gegenstände aus der Auslage eines Schmuckgeschäftes in eine Tüte steckten. Als beide Täter das Geschäft verließen, verfolgte der 34-Jährige die Männer, während die Lebensgefährtin des Mannes die Polizei alarmierte und eine Streife zum Einsatzort lotste.

In der Quintinsstraße konnten die Beamten dann einen der beiden Täter festnehmen. Ein zweiter Täter konnte fliehen. Bei dem festgenommenen 25-Jährigen konnten die Polizisten Diebesgut finden: Insgesamt stellten die Polizisten drei Uhren und sechs Geldbörsen sicher. Der 25-Jährige muss sich nun wegen Diebstahls verantworten. (df)

Logo