Bundesliga: Mehrere Fans in Opel Arena verletzt

Strafanzeige erstattet

Bundesliga: Mehrere Fans in Opel Arena verletzt

Kurz vor Anpfiff der Bundesligapartie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Bayern München sind mehrere Fans im Gästebereich verletzt worden. Das meldet die Polizei Mainz via Twitter.

Die Bayern-Anhänger hatten im Fanblock Pyros gezündet. Weitere Verletzte und Zeugen werden von der Polizei gebeten, sich bei der Stadionwache in der Opel Arena zu melden. Es wurde Strafanzeige erstattet.

Weitere Informationen sind derzeit nicht bekannt. Die Polizei München unterstützt die Mainzer Kollegen bei der Aufklärung des Vorfalls. (df)

Logo