Proviantamt öffnet 2020 nicht mehr

Team: „Hoffen auf Neuanfang im Jahr 2021“

Proviantamt öffnet 2020 nicht mehr

Das Proviantamt im Proviant-Magazin wird in diesem Jahr nicht mehr öffnen. Das gab das Team auf seiner Facebook-Seite bekannt.

„Die Wiedereröffnung erfolgt leider nicht vor dem 1. Januar 2021“, schreibt das Team. Seit 20. März ist das Restaurant aufgrund der Corona-Pandemie bereits geschlossen (wir berichteten). „Wir haben uns sehr viele Gedanken zu einem schlüssigen Konzept gemacht, wann und vor allem wie können wir weitermachen. Doch dürfen wir die vorherrschenden Fakten nicht außer Acht lassen!“

Die Größe des Hauses bringe zwar in punkto Abstandregelungen einige Möglichkeiten mit sich. Doch sei eine Wiedereröffnung mit den vorherrschenden Auflagen, verbunden mit der Betriebsgröße und den damit einhergehenden Kosten schlichtweg betriebswirtschaftlich zum jetzigen Zeitpunkt nicht umsetzbar, heißt es weiter. „Hinzu kommen die erneut steigenden Infektionszahlen und die daraus resultierenden Restriktionen.“

Daher habe man den Entschluss gefasst, das Restaurant bis einschließlich 31. Dezember weiterhin geschlossen zu halten. „Diese Entscheidung haben wir uns nicht leicht gemacht! Aber wir müssen die Sachlage objektiv und realistisch bewerten.“ Das Team bedauere dies. „Wir hoffen inständig, in 2021 einen Neuanfang starten zu können.“ (te)

Logo