Sechs Verletzte bei Schlägerei in Kastel

Ermittlungen laufen

Sechs Verletzte bei Schlägerei in Kastel

Bei einer Schlägerei in der Peter-Sander-Straße in Kastel sind am Sonntagmorgen sechs Personen verletzt worden. Das meldet die Polizei Wiesbaden.

Am Eingang einer Gaststätte kam es gegen 4:05 Uhr aus noch nicht bekannten Gründen zu einem Streit. Dabei wurden insgesamt sechs Personen durch Schläge, Tritte oder versprühtes Reizgas verletzt. Einer der Beteiligten habe zudem einen anderen mit einem Messer bedroht.

Als die Polizei eintraf, hatten sich einige der Beteiligten bereits entfernt. Bei der Fahndung wurden mehrere Personen kontrolliert und durchsucht, ein Messer konnte jedoch nicht gefunden werden.

Die genaue Anzahl der Beteiligten und die Hintergründe sind Gegenstand weiterer Ermittlungen. Zeugen und eventuell weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Wiesbadener Polizei unter 0611/ 345-2240 zu melden.

Logo