Mainz 05: Zwei Spieler positiv auf Coronavirus getestet

Testspiel abgesagt

Mainz 05: Zwei Spieler positiv auf Coronavirus getestet

In der Mannschaft des 1. FSV Mainz 05 gibt es zwei positive Corona-Fälle. Das gibt der Verein am Samstagmittag bekannt.

Die zwei Corona-Fälle innerhalb des Teams wurden im Rahmen der regelmäßigen Testungen festgestellt. Nach Rücksprache mit den zuständigen Gesundheitsbehörden und Eintracht Frankfurt wird das für den heutigen Samstag, 5. September, angedachte Testspiel bei der Eintracht kurzfristig einvernehmlich abgesagt.

Die Mannschaft wird darüber hinaus nicht am Hoffest im Kurfürstlichen Schloss am Samstagabend teilnehmen. Die Corona-Tests der weiteren Teammitglieder bei Mainz 05 fielen negativ aus. Der Verein wird sich mit den Gesundheitsbehörden über das weitere Vorgehen in den kommenden Tagen eng abstimmen.

Logo