Neues Asia-Restaurant in Weisenau

Eröffnung im Scheck-In-Center in Weisenau

Neues Asia-Restaurant in Weisenau

Von Sushi über chinesisches bis zu thailändischem Essen: Im Weisenauer Scheck-In-Center hat am Wochenende das „Osakii Pan Asian Restaurant“ eröffnet.

Pan-asiatisch bedeutet in diesem Fall, dass die Gerichte aus vielen Teilen Asiens kommen. „Es gibt ein All-You-Can-Eat-Konzept mit großem Buffet und Grillstation. Aber die Gäste können auch à la Carte bestellen“, erklärt Leo Wang von „Osakii“.

Seit der Übernahme des Scheck-In-Centers hätten die Räume fünf Jahre leergestanden, so Wang. 2020 übernahmen er und sein Team, die Umbauzeit habe etwa zwei Jahre in Anspruch genommen. „Ohne Corona wären sechs bis acht Monate möglich gewesen.“

Separées für Events

Wang verspricht einen „schönen und großen Laden“, wie man ihn in Mainz nur selten sehe. Für besondere Anlässe biete man auch Séparées „für jegliche Art von Event“ an, wie es auf der Webseite heißt. Für Kinder gibt es einen Spielraum. Osakii hat bereits neun Standorte in Deutschland, darunter in Bad Kreuznach und Saarbrücken.

Bisher sei das Konzept gut angenommen worden, sagt Wang. „Ohne viel Werbung waren wir am Wochenende ganz gut besucht.“

Logo