Einbruchsversuch in Hechtsheimer Supermarkt

Polizei sucht Zeugen

Einbruchsversuch in Hechtsheimer Supermarkt

Ein Unbekannter hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag versucht, in einen Supermarkt im Hechtsheimer Ortskern einzubrechen. Der Täter schlug die Scheibe des Marktes ein und wurde von der ausgelösten Alarmanlage in die Flucht geschlagen.

Wie die Polizei Mainz berichtet, ereignete sich der Einbruchsversuch am frühen Freitagmorgen gegen 1:35 Uhr. Der Täter wird wie folgt beschrieben: 80 bis 90 Kilogramm schwer, bekleidet mit einem schwarzen Jogginganzug und einer Basecap.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06131/ 65-3630 zu melden. (mo)

Logo