Polizei stellt mehrere Kilogramm gestohlenes Obst sicher

Diebe in Bretzenheim und Finthen unterwegs

Polizei stellt mehrere Kilogramm gestohlenes Obst sicher

Mehrere Kilogramm gestohlenes Obst hat die Polizei Mainz am Donnerstag sichergestellt. Die Obstdiebe wurden in Finthen und Bretzenheim erwischt.

Wie die Polizei Mainz berichtet, wurden 8 Kilogramm am Donnerstag gegen 17:45 Uhr sichergestellt. Ein Zeuge hatte acht Personen gemeldet, die sich in der Gemarkung Layenhof an Kirschbäumen zu schaffen machten. Die Polizei kontrollierte die Personen und stellte fest, dass es sich bei den Tätern um zwei Familien aus Wiesbaden und Maintal handelt. Die Familien hatten das Obst in Autos, Körben und Taschen verstaut. Die Kirschen wurden dem Eigentümer ausgehändigt. Beide Familien müssen sich nun wegen Diebstahls verantworten.

Gegen 20:30 Uhr wurden außerdem Obstdiebe in Bretzenheim gemeldet. Zwei Personen hatten sich an der Alten Ziegelei auf einem Erdbeerfeld bedient. Die Polizei traf vor Ort auf zwei Frauen. Sie rechtfertigten sich mit der Begründung, dass an den Feldern keine Verbotsschilder angebracht worden seien. Auch sie müssen sich wegen Diebstahls verantworten. (mo)

Logo