Aus für Café am Mainzer Volkspark

Gonsenheimer Café „Nordliebe“ weiterhin geöffnet

Aus für Café am Mainzer Volkspark

Nach etwas mehr als einem Jahr hat das Café „Nordliebe“ am Mainzer Volkspark wieder geschlossen. Das teilt Inhaberin Melisa Tekin auf Instagram mit.

„Wir konzentrieren uns jetzt wieder auf unser schönes Café in Gonsenheim und freuen uns, euch weiterhin hier begrüßen zu dürfen“, heißt es in dem Post. Die Zweitfiliale in der Heinrich-von-Gagern-Straße hatte 2021 eröffnet. Wie in Gonsenheim gab es dort Kaffee, Kuchen, Eis und am Vormittag Frühstück.

Gutscheine und Bonuskarten aus der Filiale am Volkspark können in Gonsenheim eingelöst werden, schreibt die Inhaberin. „Vielen Dank für das schöne Jahr am Volkspark und wir sehen uns in Gonsenheim.“

Logo