Hechtsheimer Recyclinghof ab Montag wieder geöffnet

Arbeiten nach knapp einem Jahr abgeschlossen

Hechtsheimer Recyclinghof ab Montag wieder geöffnet

Der Recyclinghof in der Hechtsheimer Emy-Roeder-Straße 15 öffnet am Montag, den 31. Mai, wieder. Zuvor war der Hof seit Juli 2020 umgebaut und vergrößert worden. Das teilt die Stadt Mainz mit.

Zukünftig soll der Recyclinghof laut Stadt „moderner und komfortabler“ sein, zudem könne die Abfertigung vor Ort nun schneller erfolgen. Vor der Modernisierung hatten sich oft Rückstaus bis auf die Emy-Roeder-Straße gebildet, besonders an Samstagen.

Die Fläche wurde von 3500 auf nun mehr 8800 Quadratmeter mehr als verdoppelt. Zudem gibt es jetzt eine zweite befahrbare Ebene. Kunden können künftig mit ihren Abfällen diese zweite Ebene befahren und ihre Abfälle von oben in die verschiedenen Behälter entleeren. Grünschnitt und Bauschutt können nun ebenerdig abgeladen werden. Zusätzlich wurde die Wartefläche im Eingangsbereich erweitert. Dadurch sollen Rückstaus in Zukunft vermieden werden. Die Kosten für den Neubau und die Vergrößerung des Recyclinghofes liegen bei rund zwei Millionen Euro.

Öffnungszeiten

Montags und dienstags sowie von Donnerstag bis Samstag öffnet der Hof in der Emy-Roeder-Straße von 10 bis 17 Uhr. Mittwochs ist der Hof von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Der samstags geöffnete Ersatzhof in der Wormser Straße 189 wird wieder geschlossen. Am Wertstoffhof Zwerchallee gelten wieder die alten Öffnungszeiten: Dienstag: 8 bis 13 Uhr, Freitag: 13 bis 17 Uhr, Samstag 10 bis 17 Uhr.

Im Entsorgungszentrum Budenheim gelten wieder die alten Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr, Samstag 9 bis 13 Uhr. Für die Schadstoffannahmestelle in Budenheim gelten ebenso wieder die alten Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag und Freitag 13 bis 17 Uhr, Samstag 9 bis 13 Uhr. Das Schadstoffmobil hält ab Juni wieder regelmäßig an der Emy-Roeder-Straße 15, die Ersatzhaltestelle Karcherweg / Rudolf-Diesel-Straße wird nur noch zu den ursprünglichen Terminen angefahren.

Weitere Details zum Umbau und zu den Terminen gibt es hier. Zudem können die Mainzer auch die Abfallberatung unter 06131 / 12 34 56 kontaktieren.

Das könnte dich auch interessieren:

Logo